Kinderuniversität Bern

Praktische Infos

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Wie funktioniert die Kinderuni?
Die Kinderuni funktioniert ganz ähnlich wie die Erwachsenen-Uni, es werden Vorlesungen gehalten und Themen erforscht. Zutritt hast Du, wenn Du zwischen 8 und 12 Jahre alt bist, Erwachsene müssen also draussen bleiben. Die Vorlesungen beginnen wie an der Uni üblich «cum tempore», das heisst 15 Minuten nach der vollen Stunde und dauern rund 45 Minuten. Dabei hast Du auch die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Kann ich auch nur einzelnde Vorlesungen und Begleitveranstaltungen besuchen?
Ja. Du kannst dich nur für eine, mehrere, aber auch für alle Vorlesungen und Begleitveranstaltungen anmelden.

Ist die Platzzahl beschränkt?
Ja. Es können sich nur 80 Kinder für eine Vorlesung anmelden. Auch die Plätze an den Begleitveranstaltungen sind auf 25 beschränkt. Ausserdem sind die Begleitveranstaltungen für diejenigen Kinder gedacht, die am Vortag die Vorlesung zur entsprechenden Begleitveranstaltung besucht haben.

Wo ist die Kinderuni?
Die Vorlesungen finden an der UniS statt. Das ist dort, wo früher das Frauenspital war, ganz in der Nähe des Bahnhofs und des Uni-Hauptgebäudes auf der Grossen Schanze.

Wie kannst du dich anmelden?
Telefon: 031 321 60 40
Di bis Fr 13.00-17.30
E-Mail: faeger@faeger.ch
www.faeger.ch