Kinderuniversität Bern

Über uns

Die Kinderuni Bern wird im Auftrag der Universität Bern von den Kultessen Christine Perreng und Astrid Tomczak-Plewka programmiert und organisiert. Die Kultessen sind ein gemeinnütziger Verein für Kinder- und Jugendkultur. Mehr unter: www.kultessen.ch

Astrid Tomczak-Plewka

Teaser

Astrid Tomczak-Plewka ist freischaffende Texterin/Journalistin, schreibt unter anderem über Kinderliteratur, Wissenschaft und Forschung und ist in verschiedenen Kinder-Kultur- und Bildungsprojekten aktiv. Sie hat an den Universitäten Bern und Wien Deutsche Literatur, Geschichte und Politologie studiert. Nach dem Uni-Abschluss arbeitete sie bei verschiedenen Zeitungen und war unter anderem für das Berner Uni-Magazin "UniPress" zuständig. Sie hat zwei Töchter im Kinderuni-Alter.

Christine Perreng

Teaser

Christine Perreng konzipiert und organisiert nebst der Kinderuni das Projekt "Kinderprogr" in Bern. Sie hat in Heidelberg und Bern Kunstgeschichte, Museologie und Theaterwissenschaft studiert. Neben dem Studium war sie am Stadttheater Bern sowie bei verschiedenen Ausstellungsprojekten tätig.